fbpx
Home > Erlebe den Park > Tipps und Regeln

Tipps und Regeln

Der Besuch des Parks wird eine Gelegenheit zur Entdeckung sein. Ein einzigartiges Erlebnis, und damit es so bleibt, schlagen wir einige Tipps vor, die Sie befolgen sollten:

  • Entdecken Sie den Nervenkitzel der Aufregung wieder.
  • Hören Sie die Stille, den Wind, die Geräusche der Natur.
  • Erleben Sie die Geheimnisse des Parks von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
  • Sammle Bilder statt Fragmente der Natur..
  • Suchen Sie auf die Zeichen des Menschen und achten Sie dabei auf die lokale Kultur.
  • Lass das Auto zu Hause. Verwenden Sie die Füße, das Fahrrad oder den Shuttleservice des Parks, sofern verfügbar.
  • Seien sie gelassen und folgen Sie dem Rhythmus der Natur.
  • Bringen Sie Ihren Müll nach Hause und sammeln Sie, falls sie ihn vorfinden, den Müll von anderen ein. Um den Park immer sauber zu genießen sollten man ihn besser verlassen, als man ihn vorgefunden haben.
  • Entdecken Sie die Natur, unabhängig oder mit Hilfe der Parkexperten.
  • Tragen Sie Kleidung, die für das variable Klima des Berges geeignet ist.

Wir entdecken mit Herrn Rossi einige der Verhaltensweisen, die im Park zu vermeiden sind:

 

Wir haben ein wenig Spaß gemacht … aber der Park lädt Sie ein, während des Besuchs die Regeln zu befolgen, die, obwohl sie einfache Grundsätze der guten Erziehung und des gesunden Menschenverstands sind, von den Förstern und dem L.P. 18/88 durchgesetzt werden.

Daher:

  • Respektieren Sie die Blumen und Pflanzen: Ihre Farben und Düfte sind auch für diejenigen da, die hinter Ihnen her sind.
  • Wenn Sie Tiere entdecken, halten Sie Abstand: Sie riskieren, sie zu erschrecken. Sie haben auch Angst vor Hunden, daher sollten Sie immer die Kontrolle behalten.
  • Amphibien, Reptilien und wirbellose Tiere (Insekten, Weichtiere usw.) sind ebenfalls von grundlegender Bedeutung für das Gleichgewicht der Natur und verdienen Ihren Respekt.
  • Der schlimmste Feind des Waldes ist Feuer. Wenn Sie eines entzünden möchten, verwenden Sie die vom Park eingerichteten Feuerstellen.
  • Verwenden Sie das Fahrrad in Bezug auf Blumen, Tiere und Wanderer nur auf der Straße. Schieben Sie es auf den Wegen.
  • Mineralien und Fossilien sollten dort belassen werden, wo sie sind. Sie sind seit Millionen von Jahren dort (auch dank des Respekts derer, die dir vorangegangen sind).
  • Dämpfe die Töne und entzünde deine Sinne. Der Park ist ganz andere Musik.
  • Um das magische Gleichgewicht des Parks nicht zu stören, ist es von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang nur einmalig erlaubt zu campen.
  • Fast überall im Park kann man Pilze sammeln, aber man benötigt eine Genehmigung, die von den Gemeinden ausgestellt wird.
  • Wenn Sie ein Kriegsrelikt finden, sammeln Sie es nicht ein; es ist verboten und könnte sogar gefährlich sein. Signalisieren Sie vielmehr die Entdeckung dem Park.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und gute Zeit.

Share This