fbpx

Die Gemeinde Valdaone, die aus den Dörfern Bersone, Daone und Praso besteht, ist das südliche Tor des Naturparks Adamello Brenta. Der Stolz dieses Gebiets ist das faszinierende Valle di Daone und das bezaubernde Valle di Fumo, wo der Fluss Chiese fließt, der aus der Adamello-Gruppe stammt.

Valdaone ist der ideale Ort für diejenigen, die gerne Sport im Freien treiben oder eine einfache und regenerierende körperliche Aktivität inmitten einer Landschaft von seltener Schönheit ausüben wollen.

Sportliche Aktivitäten

Für Liebhaber des Trekkings im Tal gibt es sowohl in der Ebene von Nudole (“Sentiero per tutti” des Naturparks Adamello Brenta) als auch im Val di Fumo leichte und ruhige Spaziergänge. Die gut trainierten können sich mit dem Klettern auf undurchlässigen und faszinierenden Routen messen.

Es gibt zahlreiche Wege, unbefestigte Straßen und Pfade, die Mountainbikeliebhabern gewidmet sind. Viele Klippen und Hunderte von Findlingen machen das Daone Tal zu einem natürlichen Freiluft-Fitnessstudio für Boulderliebhaber. Diese Disziplin kann auch im „Boulder Park“ in La Plana praktiziert werden, einem Bereich, der für mehr oder weniger erfahrene Familien und Sportler ausgestattet ist.
Um nicht die Kristallwände zu vergessen: Wasserfälle, die in den strengen Wintern zu Eiszungen für erfahrene Kletterer werden. Und der Acroriver, eine Route mit Seilrutschen und Flaschenzügen, die entlang des Flusses Chiese verläuft.

Wasser

Das Valle di Daone verfügt außerdem über eine weitere wichtige natürliche Ressource: Wasser. Bäche und Bäche laufen schaumig und werden im Fluss Chiese vereint, wo man Sportangeln kann. Alpenseen, kleine kobaltblaue Perlen, in denen Sie ein paar Stunden in völliger Entspannung verbringen können. Herrliche Wasserfälle, die die Stille des Waldes durchbrechen, lassen sich mit einer Nase in der Luft bewundern. Ein Reichtum, der in den 1950er Jahren zum Bau eines Kraftwerks- und Staudammkomplexes führte. Der Staudamm Malga Bissina mit einem Einzugsgebiet von 60 Millionen Kubikmetern und einem imposanten Damm, das Kraftwerk Malga Boazzo und der kleinere Staudamm Ponte Morandino.

Tierwelt

Besuchen Sie dieCasa della Fauna des Naturparks Adamello Brenta in der Region Pracul (derzeit im Bau), um den außergewöhnlichen Reichtum an Wildtieren und die überraschende Artenvielfalt dieser Region zu entdecken.

Seite von der Gemeindeverwaltung herausgegeben

Share This