fbpx

Kleiner Bergsee (2430 m), der einige hundert Meter oberhalb der Schutzhütte Rifugio Segantini entsteht.

Der Segantini See ist ein kleiner Bergsee (2430 m), der einige hundert Meter oberhalb der Schutzhütte Rifugio Segantini entsteht. Diese Shcutzhütte ist nach dem berühmten Maler aus dem Trentino, Giovanni Segantini, benannt. Der See befindet sich auf einer bezaubernden seenreichen Panoramaterrasse. Dieses kleine Becken wird von den Wassern des hohen Val d’Amola Tals gespeist.

Share This