Die ethnographische Ausstellung des Parks führt Sie in die Welt der Dinge und Bräuche der Vergangenheit

Das Parkhaus „Es war einmal“ zeigt eine dauerhafte ethnografische Ausstellung vom Naturpark Adamello Brenta in San Lorenzo in Banale (San Lorenzo-Dorsino). Treten Sie ein in das Haus „Osei“, einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, welches kürzlich von der Gemeindeverwaltung als nostalgisches Andenken an die Bräuche und Gewänder der Vergangenheit restrukturiert wurde. Hier können Sie die Objekte der Sammlung „Widmann“ besichtigen, welche vor einigen Jahren vom Park angekauft wurden.
Geöffnet:
bis 1. September

Öffnungszeiten:
Montag 10:00-12:00;
Dienstag 16:00-18:30;
Mittwoch-Freitag 15:00-18:30;
Samstag 10:00-12:00 und 15:00-18:30

Eintritt:
Normalpreis 2,00 €
Kinder bis zu 12 Jahren und über 65-jährige: gratis
Kostenlosen Eintritt für Einheimische sowie Inhaber der Guest Card Trentino.

Share This